Kurzübersicht unserer Baubeschreibung
Da es sich hierbei lediglich um eine Kurzübersicht handelt, senden wir Ihnen auf Anfrage gerne unsere umfangreiche und detailliertere Baubeschreibung zu.
Erstellung der Bauantragsunterlagen wie Bauanzeige bzw. Bauantrag, Entwässerungsantrag, Wärmeschutznachweis, Energieausweis gem. EnEV
Statik inkl. Bewehrungs-, Positions- und Detailplänen
Qualifizierte und individuelle Betreuung und Bauleitung während der gesamten Bauphase durch Architekten
Luftdichtigkeitstest (Blower-Door) bereits während der Rohbaufertigstellung nach Innenputz
Hinsichtlich der energetischen Qualität der Gebäudehülle (Transmissions- wärmeverlust HT) erfüllen unsere Typenhäuser diesbezüglich serienmäßig die Anforderung KfW 55 Effizienzhaus
Erdarbeiten im Bereich Baukörper 70 cm stark mit lagenweise verdichtetem Füllsand
Mit Rund- und Mattenstahl (Körbe) bewehrte Stahlbetonfundamente (kein mit Stahlfasern bewehrter Beton) in Betongüte C25/30 und mit Rund- und Mattenstahl zweilagig bewehrte ca. 18 cm starke Stahlbetonsohlplatte in Betongüte C20/25 bzw. gem. Statik
Komplette Sohlplattenabklebung mit Bitumenschweißbahn V60 S4
Sockelabdichtung von Oberkante Fundament bis ca. 50 cm über Oberkante Sohlplatte (also insgesamt ca. 70 cm) mit ca. 5 mm starker Bitumen- dickbeschichtung oder Delta® Thene, Delta® Protekt; Sockelisolierung bis Unterkante L-Sperre (1,2 mm starke Delta® Protekt) mit 16 cm starker Polystyroldämmplatte; 1,2 mm starke Horizontalsperre Delta® Protekt
Zweilagig verlegte ca. 12 cm starke Isolierung (Wärmeleitgruppe 035) auf der Sohlplatte
Unterhalb aller Kalksandsteininnenwände im Erdgeschoss, die erste Schicht in Porenbetonsteinmauerwerk zur Vermeidung einer Kältebrücke
Die gesamten Innenwände in Erd- und Dachgeschoss aufgrund besseren Schallschutzes in Kalksandstein
Außenverblender (Normalformat) zum Preis von 0,60 /Stück inkl. MwSt.
Zweischalige Außenwand mit ca. 49,5 cm Gesamtstärke und folgendem Aufbau (Mauerwerksschalenabstand abweichend von der DIN 1053-1)
1,5 cm Innenputz
17,5 cm hochwärmedämmendes Porenbetonsteinmauerwerk Ytong® oder H+H Celcon®
16,0 cm hydrophobierte Mineralfasermatte (wasserabweisende Kerndämmmatte, Wärmeleitgruppe 035) in zwei Lagen 8 cm mit versetzten Stößen verlegt, zur Vermeidung von Kältebrücken durch Stoßfugen
ca. 3,0 cm Arbeitsfuge
11,5 cm Verblendermauerwerk
ca. 49,5 cm beträgt die Gesamtstärke der Außenwand
Dieser Aufbau erreicht den erstklassigen Dämmwert von ca. U = 0,15 W/mK
Lichte Deckenhöhe im Erdgeschoss von Oberkante Estrich bis Unterkante Betondecke ca. 2,58 m
Lichte Deckenhöhe im Dachgeschoss von Oberkante Estrich bis Unterkante Fermacelldecke ca. 2,50 m
Dachstuhl komplett aus vorgetrocknetem Konstruktionsvollholz (KVH)
Erstellung der Dachüberstände und Gesimsverkleidungen in 19 mm starken Profilholzbrettern sowie ca. 21 mm starken Glattkantbrettern
Diffusionsoffene Unterdeckbahn DeltaMaxx® Plus Energiesparmembran inkl. integriertem Kleberand
Dachboden auf der Balkenlage/Kehlbalken mit 24 mm starker, einseitig gehobelter Rauhspunddielung inkl. Nut und Feder
Dacheindeckung mit Tondachziegeln Jacobi J11 in fünf verschiedenen Farben
Giebelseitiger Dachabschluss mit Ortgangsteinen
Innenausbau im Dachgeschoss im Bereich Dachschräge mit 29 cm starker, zweilagig verlegter Mineral- fasermattenisolierung (Wärmeleitgruppe 035) (1. Lage 24 cm Vollsparrendämmung, 2. Lage 5 cm Untersparrendämmung) Der Dachgesamtaufbau mit dieser Isolierung erreicht den erstklassigen Dämmwert von ca. U = 0,14 W/mK
Hochwertige weiße Kunststofffenster aus starkwandigen 85 mm breiten Sechskammerprofilen und dritter Dichtungsebene; einbruchhemmende Beschläge, bestehend aus je einem Sicherheitsschließstück mit Pilzzapfen oben und unten auf der Griffseite; Verglasung aller Fenster mit Wärmeschutzdreifachverglasung und dem erstklassigen Dämmwert von ca. UG = 0,5 W/mK, Isolierglas-Randverbund als "warme Kante"
Passivhaus taugliche Dachflächenfenster (ausgenommen Dachausstiegs- fenster im Dachboden) Velux® Energy-Star mit Wärmeschutzdreifach- verglasung UG = 0,5 W/mK
Haustüranlage gem. Baubeschreibung wahlweise in Holz oder Kunststoff im Wert von
4.000 inkl. MwSt. (Haustür mit Seitenteil, Breite 1,51-2,135 m)
3.000 inkl. MwSt. (Haustür ohne Seitenteil)
Zimmertüren mit Türblättern inkl. Röhrenspaneinlage als Weißlackstiltüren oder wahlweise inkl Röhrenspaneinlage mit Echtholzfurnier und Rundkanten für Zarge und Türblatt
Wahlweise freitragende offene Massivholztreppenanlage (Buche) inkl. dazu passendem Massivholzgeländer entweder lackiert bzw. geölt oder Stahlbetontreppe mit Holzhandlauf und unterhalb des Treppenlaufs positioniertem Abstellraums
Materialpreis Wand- und Bodenfliesen gem. Baubeschreibung bis 40,00 /m inkl. MwSt.
Vaillant Gas-Brennwerttherme/Wandkessel in Kombination mit 300 Liter Warmwasserspeicher fr Solaranlage
Solaranlage zur Warmwasserbereitung
Alle Heizkörper als Ventilflachheizkörper mit Thermostatventilen der Firma Heimeier mit integrierten und somit nicht sichtbaren Vor- und Rücklauf- leitungen sowie mit wandseitigen Ausgängen
Handtuchtrocknerheizkörper im Bad
Fußbodenbegleitheizung im Bad über den Rücklauf des Handtuchtrockner- heizkörpers
Bad mit zwei Waschtischen inkl. Halbsäule
Duscharmaturen mit Thermostat
Dusche im Bad ebenerdig gefliest
Alle Steckdosen als Kinderschutzsteckdosen
Rauchmelder mit VDS-Anerkennung in den Räumen Eltern, Kinderzimmer und Diele
Verspachteln der Deckenfugen Betondecke Erdgeschoss
Verspachteln der Fermacellplattenfugen Decken und Dachschrägen im Dachgeschoss
Entsorgung des Bauschutts für die Leistungen gem. Bauvertrag während der Ausführung sowie nach Fertigstellung
5 Jahre Gewährleistung
   
Gebrüder Sitt Bauträger GmbH - Am Sodenmatt 57 - 28259 Bremen - Tel: 04 21 - 57 64 90 - e-mail: info@gebrueder-sitt.de