Gebäude- und Haustechnik
Die Wohnqualität und Energieeffizienz eines Hauses lässt sich durch den Einsatz von Gebäude- und Haustechnik verbessern. Eine sinnvolle und wichtige Basis gerade für die energierelevanten Komponenten, ist die sehr gute energetische Qualität der Gebäudehülle unserer Häuser.
Es gibt vielfältige Möglichkeiten Komponenten der Gebäude- und Haus- technik einzusetzen bzw. miteinander zu kombinieren. So werden z.B. bereits bei einer Ergänzung des bauseitigen Gas-Brennwertgeräts inkl. Solareinheit mit einer zentralen oder dezentralen Lüftungsanlage mit Wärmerück- gewinnung die Werte einer KfW55 entsprechenden Ausführung erreicht bzw. übertroffen. Eine noch größere Energieeinsparung ergibt sich allein bei Installation einer Wärmepumpe anstelle des Gas-Brennwertgeräts mit Solareinheit. Letztlich entscheidet der finanzielle Spielraum des Bauinteres- senten, welche Haustechnik zum Einsatz kommen soll. Der Staat unterstützt hier häufig mit öffentlichen Förderprogrammen, die wir für Sie beantragen.
Für ein auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmtes Anlagenkonzept ist eine genaue Beratung sinnvoll. Sprechen Sie uns hierzu gerne an und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin.
Wir setzen folgende Gebäude- und Haustechniken ein:

Solaranlagen für Warmwasserbereitung (serienmäßig gem. Baubeschreibung
Solaranlagen für Warmwasser und Heizungsunterstützung
Photovoltaikanlagen (Solarstrom)
Wärmepumpen (Sole/Erdwärme)
Wärmepumpen (Luft)
Zentrale Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung
Dezentrale Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung
Zentralstaubsaugeranlagen
Sicherheitstechnik / Alarmanlagen
Einige Beispiele der von uns verbauten Haustechniken im Neu- und Altbau Photovoltaik / Solar
 
Erdwärmesonden / Bohrung
 
Wärmepumpen-Sohle / Erdwärme
 
Zentrale Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung
Gebrüder Sitt Bauträger GmbH - Am Sodenmatt 57 - 28259 Bremen - Tel: 04 21 - 57 64 90 - e-mail: info@gebrueder-sitt.de